fino feiert Geburtstag

19.04.2016

Kassel. Frohen Mutes hat fino seinen ersten Geburtstag gefeiert. Denn die Arbeit eines Jahres Programmieren, Gestalten und Testen im Atelier von fino in Kassel trägt viele Früchte.

Der digitale Kontowechsel des Unternehmens ist ein Pionier-Produkt am Markt und befindet sich mittlerweile in mehr als 30 Banken im Einsatz. Zudem sind die Aussichten bestens. Auch das Team um Geschäftsführer Florian Christ wächst kontinuierlich. Arbeiteten zur Gründung fünf Mitarbeiter bei fino, so sind es jetzt bereits mehr als 23 Mitarbeiter.

Über fino

Das Fintech-Unternehmen fino wurde 2015 gegründet und entwickelt Produkte & Services, die Geschäftsprozesse im Bereich Finanzen optimieren. Mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigen sich täglich damit, dass das fino-Motto „Less finance – more you“ für immer mehr Unternehmen und Privatpersonen zur Realität wird. Unternehmen profitieren unter anderem von einer einfacheren Bereitstellung und Verwaltung ihrer Rechnungen, von Kontoinformationen und Zahlungsströmen. Deren Analyse hilft ihnen zusätzlich, fundierte, betriebswirtschaftliche Entscheidungen zu treffen. Geldinstitute wiederum können mit den Lösungen von fino ihren Kunden moderne, schnelle Lösungen bieten. Zu den Referenzkunden & Partnern zählen die Commerzbank, DATEV, ING DiBa, Miles & More und die Schufa.

Ihre Redaktionskontakte:
fino run GmbH
Björn Kahle
Universitätsplatz 12
34127 Kassel
Germany
Phone: +49561861850
Email: press@fino.run

good news! GmbH
Bianka Boock
Kollberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
Germany
Phone: +4945188199-21
Email: bianka@goodnews.de

Zurück