API Komponente
company

company

Unternehmensinformationen nach Ihren Anforderungen

Auch in Zeiten der Globalisierung sind Unternehmen gefordert, ihre Kunden und Vertragspartner zu kennen. Es geht nicht nur darum, ihnen passende Angebote zur richtigen Zeit zu unterbreiten, sondern auch um Sicherheit.
Zum Beispiel erlegt das Geldwäschegesetz vielen Unternehmen Pflichten auf. Die Spanne reicht von Versicherungen, Versicherungsmaklern und Kreditinstituten über Steuerberater, Buchprüfer und Wirtschaftsprüfer bis hin zu Rechtsanwälten, Notaren und Immobilienmaklern. So müssen alle Verpflichteten ein Risikomanagement einrichten und es gelten bestimmte Sorgfaltspflichten in Bezug auf Kunden. Dazu gehört die Pflicht, Vertragspartner bzw. die dahinterstehenden Berechtigten zu identifizieren. Dabei gelten für die Prüfung nach dem Know-your-Customer-Prinzip hohe Datenanforderungen. Dies trägt mit dazu bei, dass die Prüfung für Kunden aufwendig, umständlich und langwierig ist. Außerdem führt es zu einem hohen Kostenfaktor im Onboarding-Prozess. Und: Die komplexen Anforderungen erfordern hochspezielles Know-how.

Exists
Firmenüberprüfung per Klick

Unsere Exist-Abfrage ermöglicht es, per Klick in wenigen Sekunden herauszufinden, ob ein Unternehmen existiert und wie es um seine Bonität bestellt ist.

Addresses

Wenn Sie dieses Modul in Ihre Anwendung integrieren, können Sie in Echtzeit überprüfen, ob eingegebene Adressen korrekt sind. Somit wird sichergestellt, dass nur richtige Daten ins System gelangen und später Sendungen an die angegebene Adresse den Empfänger auch erreichen.

Handelsregister

Mit diesem Modul ist es möglich, den Handelsregisterauszug aus Deutschland und/oder der Schweiz abzuholen. Wir stellen ihn in Ihrer Anwendung zur Verfügung und werten die Daten für Sie aus.

Ihr Vorteil: Sie gewinnen mit wenig Aufwand Rechtssicherheit und können sich wichtige Informationen über Ihre Geschäftspartner verschaffen.

Media-Screening

Unser Media-Screening beinhaltet die Suche nach der Webpräsenz des Unternehmens oder der Person, einen Abgleich zum Impressum, eine Bewertung von Artikeln sowie News und eine Überprüfung der wirtschaftlich berechtigten Personen im Netz. Auffälligkeiten werden erkannt.

Somit hilft unser Media-Screening, Angaben zu überprüfen, Betrug und Reputationsschäden vorzubeugen sowie das Risiko einer Geschäftsbeziehung zu beurteilen.

Verflechtungsgraph

Mit diesem Modul werden sowohl Verflechtungen nach oben, also Beteiligungen gemäß Gesellschafterliste, als auch Verflechtungen nach unten (Unternehmen, an dem das angefragte Unternehmen Beteiligungen hält) analysiert und dargestellt. Die Eigentümer- beziehungsweise Unternehmensstruktur wird sichtbar.

Damit können Sie auch wichtige Voraussetzungen für eine Prüfung nach dem Know-your-Customer-Prinzip schaffen.

Transparenzregister

Um Unternehmensgeflechte besser nachzuvollziehen, können Sie über dieses Modul einfach das zentrale elektronische Transparenzregister abfragen. Darüber erhalten Sie bequem Daten über wirtschaftlich Berechtigte von Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften und Stiftungen, die auf dem Finanzmarkt agieren, sofern diese nicht beispielsweise im Handelsregister offengelegt werden.

Sie haben Fragen oder
sind einfach neugierig?